Sponsorenlauf 2019

Auf die Plätze, fertig, los… hieß es am Freitag, 21.6., in der Grundschule Stammestraße. Die SchülerInnen konnten in einem Sponsorenlauf zeigen, wie weit ihre Füße sie tragen und gleichzeitig noch Geld sammeln für die Anschaffung neuer Spiel- und Sportgeräte. Zuerst waren die Erst- und ZweitklässlerInnen an der Reihe. Sie gaben ihr Bestes und liefen und liefen, während die Dritt- und ViertklässlerInnen am Rand der Laufstrecke standen und sie begeistert anfeuerten. Nach einer Stunden wurde getauscht. Nun liefen die Dritt- und ViertklässlerInnen ebenso motiviert unter dem Jubel der Erst- und ZweitklässlerInnen.
Die Kinder der Klasse 3c beschreiben ihren Einsatz so: Ich legte einen guten Start hin… Ich lief insgesamt 13 Runden und hatte am Samstag Muskelkater. Mein Bruder lief 7 Runden im Vollsprint… Ich wollte gerne 16 Runden laufen, aber ich hatte keine Kraft mehr. Ich glaube, 14 Runden sind auch gut…Mir gefiel, dass ich den Erst- und Zweitklässlern „High five“ gab…
Unermüdlich liefen die SchülerInnen Runde um Runde und waren mit Leib und Seele dabei. 16 Runden à 500 m konnten auf einem Laufzettel vermerkt werden, aber für einige Kinder musste die Liste noch erweitert werden, bis hin zu 20 Runden – das sind sage und schreibe 10 km! Mit ihrem bemerkenswerten Einsatz sorgten alle LäuferInnen dafür, dass die Grundschule Stammestraße die Bezeichnung „Sportfreundliche Schule“ mehr als verdient weiterführen darf. Zudem konnten über die SponsorInnen auch noch fast 2.800 € eingenommen werden. Herzlichen Glückwunsch, liebe Kinder!

(Text: Karin Korten)





Zum 125-jährigen Jubiläum unserer Schule stellte unser ehemaliger Schulleiter Hans Keßler die Schulchronik “Ricklingens Schule in 4 Jahrhunderten” vor. Die Erlöse gehen direkt an unseren Förderverein! Vielen Dank, Herr Keßler!
Das Buch ist in der Stadtwegbuchhandlung in Ricklingen erhältlich.
Weitere Informationen können Sie einem Flyer entnehmen - bitte hier klicken!