Rucksack-Projekt

Was ist das?
Beim Rucksackprojekt handelt es sich um ein Sprach- und Elternprogramm, das den Kindern einen besseren Schulstart ermöglicht, indem es die Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule fördert.

Das Programm wendet sich an Eltern von Kindern der ersten und zweiten Klassen.
Eltern nehmen einmal wöchentlich am RUCKSACKPROGRAMM teil. Hier lernen Sie gemeinsam, wie Sie Ihre Kinder zuhause weiter fördern können und diskutieren über Erziehungsthemen sowie Unterrichtsinhalte. Damit wird zu mehr Chancengleichheit beigetragen. Die Eltern bekommen nach zweijähriger Begleitung einen RUCKSACK VOLLER WISSEN über die Bildungs- und Informationsmöglichkeiten vor Ort, über kulturelle sowie sportliche Angebote und Aktivitäten. Dies erleichtert Ihnen, Ihr Kind auf seinem Bildungsweg zu unterstützen.

Kontakt:
Sabrina Medjouti
Fon 0176 20798389

Wann? Dienstags in der 2. und 3. Stunde
Wo? Raum B 2.06