Philosophieren mit Kindern

Am 13. März nahmen wir, die Klasse 4c, unter der Leitung von Anette Klecha an dem Workshop „Philosophieren mit Kindern“ teil. Die Werkstattarbeit zum Thema „Zukunftseher“ hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

Von der Frage „Was ist eigentlich die Zukunft?“ ausgehend, arbeiteten wir in Gruppen an verschiedenen Stationen. An einer Station baute jeder von uns seine Zukunftsmaschine. An einer anderen Station brachte uns eine Zeitmaschine in die Zukunft und wir stellten mit unserem Körper bestimmte Ereignisse nach. Woraus besteht unser Lieblingsessen in der Zukunft? Wie sehe ich in der Zukunft aus? Was werde ich für ein Mensch sein? Wo werde ich leben und wohnen? Zu diesen und anderen Fragen haben wir gezeichnet, mit Wörtern gespielt oder unsere Gedanken aufgeschrieben.

Es war ein spannender und ereignisreicher Workshop!!





Zum 125-jährigen Jubiläum unserer Schule stellte unser ehemaliger Schulleiter Hans Keßler die Schulchronik “Ricklingens Schule in 4 Jahrhunderten” vor. Die Erlöse gehen direkt an unseren Förderverein! Vielen Dank, Herr Keßler!
Das Buch ist in der Stadtwegbuchhandlung in Ricklingen erhältlich.
Weitere Informationen können Sie einem Flyer entnehmen - bitte hier klicken!